Ausländerausweis für EU/EFTA-Angehörige

Neue Ausländerausweise EU/EFTA

Per 1. November 2020 wird im Kanton Basel-Stadt der neue Ausländerausweis AA19 im Kreditkartenformat für EU/EFTA Staatsangehörige eingeführt.

Die Umstellung vom Papier- zum Kreditkartenausweis erfolgt für alle Aufenthaltstitel von EU/EFTA-Staatsangehörigen (Kurzaufenthaltsbewilligung, Aufenthaltsbewilligung und Niederlassungsbewilligung). Grenzgängerinnen und Grenzgänger erhalten den neuen Ausländerausweis im Kreditkartenformat erst per 1. März 2021.

Bisherige Papierausweise

Sämtliche bisher ausgestellten Papierausweise bleiben bis zum Ablaufdatum gültig. Ein neuer Ausweis im Kreditkartenformat wird bei der erstmaligen Erteilung, der Ausweisverlängerung sowie im Falle einer ausweisrelevanten Mutation erstellt.

Haben Sie weitere Fragen? Dann nutzen Sie den Chatbot unten rechts und lesen Sie das Merkblatt.

Wichtige Informationen

nach oben