Trauung im Lüscherhaus in Riehen

Heiraten in persönlicher Atmosphäre in Riehen

Das Lüscherhaus ist ein denkmalgeschützes Haus an der Baselstrasse 30. Es liegt zentral in Riehen an der Wettsteinanlage, einem der belebtesten Parks der Gemeinde.

Das kleine, feine und historische Trauzimmer im Lüscherhaus eignet sich besonders für eine gediegene Trauung in persönlicher Atmosphäre. 

  • Weiter unten gelangen Sie zum Online-Reservationssystem für Trautermin und Trauort. Mit der Reservation reichen Sie gleichzeitig das Gesuch um Durchführung des Vorbereitungsverfahren ein. 
Zoom

Vorplatz des Lüscherhauses mit lauschigen Plätze für Fotos

Zoom

Ort für ein Fotoshooting

Zoom

Ort für ein Fotoshooting

Zoom

Traumzimmer

Zoom

Trauzimmer

Zoom

Trauzimmer

Zoom

Wartezone Foyer

Zoom

Wartezone Foyer

Kapazität:
Total 18 Personen (exkl. Dolmetscher und Fotograf), davon 17 Sitzplätze

Dauer der Trauung:
15 Minuten

Trauungstage:
Trauungen finden jeweils Montag und Freitag am Vormittag statt. Am ersten und dritten Freitag eines Monats werden in Riehen Trauungen anstatt am Vormittag am Nachmittag durchgeführt.

Gebühren:

  • Grundgebühren für die Ziviltrauung Fr. 425
  • Weitere Kosten, z.B. für die Durchführung der Trauung in einer Fremdsprache usw., können hinzukommen. Näheres dazu erfahren Sie anlässlich des Vorbereitungsgespräches oder am Schalter des Zivilstandsamts an der Rittergasse 11.
  • Kosten für das ausserordentliche Trauzimmer Fr. 180

Apéromöglichkeit:
Im MUKS (Museum Kultur & Spiel Riehen) gleich neben dem Trauzimmer können diverse Innenräume sowie der Aussenbereich für einen Apéro gemietet werden.

Zufahrt:

  • Die Lokalität ist gut mit dem ÖV erreichbar (Tram Nr. 6, Haltestelle Riehen Dorf). 
  • Die Zufahrt zum Lüscherhaus ist für Motorfahrzeuge (Limousinen, Motorräder usw.) nicht gestattet.
  • Die Parkplatzmöglichkeiten in Riehen sind beschränkt. Der Parkplatz an der Wettsteinanlage sowie das Parkhaus Zentrum befinden sich jedoch in Gehdistanz (ca. 5 Minuten).
  • Wegbeschreibung zum Trauzimmer (PDF).

Diverses:

nach oben

Provisorischen Termin online reservieren: 

Wählen Sie einen Termin und die Lokalität für Ihre Trauung aus. Beides ist bis zur Bestätigung durch das Zivilstandsamt provisorisch.

=> Reservationssystem

  • Termine können Sie frühestens 12 Monate im Voraus, spätestens 2 Monate vor dem gewünschten Termin Online buchen. Kurzfristige Terminreservationen können Sie per E-Mail anfragen.
  • Wir werden nach Erhalt des Gesuchs mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Wohnt keiner der Verlobten im Kanton Basel-Stadt muss die Anfrage per E-Mail ans Zivilstandsamt gerichtet werden.

Mit der Onlinereservation von Termin und Trauort reichen Sie gleichzeitig das Gesuch um Durchführung des Vorbereitungsverfahren ein. Deshalb werden Sie im Verlauf des Gesuchs einige Dokumente hochladen müssen:

  • Kopie von Pass oder Identitätskarte (bei ID: Vorder- und Rückseite)
  • Ausländer/-innen: zusätzlich Kopie des Ausländerausweises (Vorder- und Rückseite)
  • Wohnsitzbescheinigung, nicht älter als 8 Wochen (wenn nicht im Kanton Basel-Stadt wohnhaft)

nach oben